Abstandhalterzubehör 2 Verfahren - 2 Produkte

Wir bieten Ihnen 2 verschiedene Produktgruppen für 2 verschiedene Verarbeitungsverfahren von Abstandhaltern. Möchten Sie Ihre Abstandhalter sägen und stecken, dann kommen unsere Eckwinkel für Sie infrage. Für das Biegeverfahren bieten wir Ihnen Linearverbinder.

Anforderungen beim Steckverfahren:

Beide Verfahren ziehen unterschiedliche Anforderungen nach sich. Beim Steckverfahren ist es wichtig, dass die Abstandhalter durch den Eckwinkel vollständig abgedichtet werden, da sonst Molekularsieb in den Scheibenzwischenraum gelangt. Viele Eckwinkelhersteller übersehen jedoch, dass vor allem bei Kunststoffabstandhaltern durch das Schneiden zudem ein Grat, beziehungsweise ein feiner Kunststoffstaub entsteht. Damit dieser nicht in den Scheibenzwischenraum gelangt, haben wir besondere Eckwinkelfedern entwickelt, welche den Grat in den Abstandhalter bürsten. Überzeugen Sie sich selbst von unsere Swissspacer und Multitech Eckwinkeln. Alle können sie im übrigen mit zusätzlich Butyl bestellen.

Anforderungen im Biegeverfahren:

Im Biegeverfahren werden weitaus mehr Vorraussetzungen an unsere Verbinder gestellt. Neben dem Abdichten der Abstandhalterenden muss zudem ein Molekularsiebdurchfluss im Hohlraum des Abstandhalters gesichert werden. Dies ist besonders bei schmalen Abstandhaltergrößen problematisch. Um den Durchfluss für diese Abstandhalter zu optimieren, haben wir die ersten Linearverbinder mit einseitigen Federn entwickelt. Auch unser Anschlagskonzept ist weltweit einzigartig und garantiert Ihnen einen spaltfreien Abstandhalterzusammenschluss.

Allgemeine Anforderungen:

Neben den spezifischen Anforderungen für die unterschiedlichen Verfahren erfüllt unser Zubehör natürlich auch alle grundsätzlichen Anforderungen, die von Verbindern im Allgemeinen erfüllt werden müssen. Sie können sich sicher sein, dass Sie sich bei der Verwendung von unseren Produkten nicht verletzen, so wie es zum Beispiel bei Stahlverbindern häufig vorkommt. Zudem garantieren wir Ihnen, dass unere Verbinder aufgrund ihres besonderen Federkonzepts immer fest sitzen und auch vorgesteckt funktionieren.

Überzeugen Sie sich selbst und bestellen Sie noch heute!